16.3.2011

Heute ist Shoppingtour mit meiner Tochter – an diesen Tagen ist es besser auf Hochhackis zu verzichten.

 

21.3.2011

Das Ordnerpaket wiegt 16,8 kg. Es geht heute mit der Post ans Meer.
Es ist es frühlingshaft und ich genieße den ersten Kaffee mit Marzipantorte in meinem Gartencafe in Fischerhude.

 

25.3. 2011

Die Stadtreinigung holt die Möbel ab. Dauerte 20 Minuten.

 

26. 3. 2011

Will mich von den alten Römergläsern nicht trennen. Die Gläser werden in Winterklamotten eingewickelt und der 3. Karton ist fertig.

 

30.3. 2011

Das Cello ist in Kommission gegeben.

2 Kartons, jeweils 12 kg, werden mit Winterkleidung, Handtüchern und Büroordnern gepackt und losgeschickt.

 

31.3.2011

Besuche mein neues zuhause, nehme Kleidung und 2 Büroordner mit.
Und die Lieblingskaffeemaschine.
Es ist das Wochenende, an dem "Insulaner unner sück" statt findet.
Das heißt 3 Tage und Nächte singen, tanzen und Tee trinken.

 

4.4.2011

Ich bin heiser. Namensschild am Briefkasten angebracht und auf der Insel den 1. Wohnsitz angemeldet.

 

5.4.2011

Serge ist Goldschmied auf der Insel. Hat den alten Schmuck zur Umarbeitung bekommen.
Es wird eine Scholle als Kettenanhänger.

 

7.4.2011

Schenke meiner Tochter meine Reisekaffeemaschine. Sie hatte sich schon vor Monaten so ein Gerät gewünscht.

 

9.4.2011

Treffen mit meiner älteren Angehörigen. Der arrangierte Pflegediensteinsatz gefällt ihr. War eine sehr sensible Thematik. Wir verbringen ein paar schöne Stunden.

 

 

 

Seite 27